Unternehmens-IT im Sicherheits-Check

Wie perfide die Methoden von Cyber-Kriminellen heute sind, wie sich integrative Sicherheitskonzepte etablieren lassen, die BYOD, IoT und Cloud Services berücksichtigen und wie man zuverlässige Druck- und Kopiersicherheit erreicht, lesen Sie hier.

Inhalt des Whitepaper
  • Spezifische Sicherheitsbedrohungen für Unternehmen
  • Kritische Bereiche der IT-Sicherheit
  • Sicherheit beim Drucken und Kopieren
  • Experten-Interview zur IT-Sicherheit
Autor / Herausgeber
Kyocera
Format
PDF
Seiten
20
Sprache
deutsch

Unternehmens-IT im Sicherheits-Check

Die Methoden und Angriffswege von Cyber-Kriminellen werden immer vielseitiger. Zum Beispiel kann bereits der Einsatz von Multifunktionsgeräten mit Festplatte ausgeprägte Sicherheitsrisiken beinhalten, über deren Tragweite sich die Unternehmen zumeist nicht im Klaren sind.

Dieses Whitepaper widmet sich den Kriterien für ausgereifte, integrative Sicherheitskonzepte, die auch jüngste Entwicklungen wie Bring Your Own Device (BYOD), Internet of Things (IoT) und Cloud Services berücksichtigen und auf State-of-the-Art-Technologien setzen. Es skizziert die spezifischen Bedrohungen für Unternehmen, erläutert kritische Bereiche der IT Security und gibt Tipps für die Realisierung von Druck- und Kopiersicherheit.