Welche Vorteile die kombinierte Absicherung den Unternehmen bringt

Welche Möglichkeiten die kombinierte Absicherung als Corporate Governance-Instrument den Unternehmen in Zeiten stürmischen Wandels bietet, was es mit dem King III/IV Report auf sich hat und wie er zu zufriedenen Stakeholdern beiträgt, lesen Sie hier.

Inhalt des Downloads
  • Kombinierte Absicherung: Modell & Überblick
  • Der King III Report: Entstehung & Ergebnisse
  • Integrierte versus kombinierte Absicherung
  • Potenzial zur Steigerung von Geschäftswert
Autor / Herausgeber
Galvanize
Format
pdf
Seiten
11
Sprache
deutsch

Märkte und deren Bedingungen sind heutzutage ständig in Bewegung, und auf die Dramatik müssen Unternehmensberichterstattung und Unternehmenskommunikation adäquat reagieren können. Ein probates Mittel dazu: die kombinierte Absicherung auf Basis des sogenannten King III Reports.

Dieses Whitepaper befasst sich mit den Möglichkeiten von kombinierter Absicherung als Instrument von wirkungsvoller Corporate Governance. Wesentliche Aspekte: Koordination der Aktivitäten aller Absicherungsanbieter, Optimierung ihrer Arbeit und der Berichterstattung. Vertrauensbildung, Nachhaltigkeitsbeleg und Leistungsindikation als zentrale Kommunikationsbestandteile gegenüber Stakeholdern. Verbesserungspotenzial des King III/IV Reports für die Führung von Unternehmen. Stellenwert von Governance, Risk & Compliance (GRC) sowie von Integriertem Risiko-Management (IRM).