Wertschöpferische Industrie 4.0-Strategie für den Mittelstand



Wie Mittelstandsunternehmen den digitalen Wandel erfolgreich absolvieren, welchen Nutzen sie aus Industrie 4.0 ziehen können und was die drei zentralen Anwendungsbereiche von Industrie 4.0 für besonders intensive Wertschöpfung sind, lesen Sie hier.

Inhalt des Downloads
  • Die zentralen Anwendungsbereiche der Industrie 4.0
  • Integration von Information und Operation Technologie
  • Neue Geschäftsmodelle auf Basis von Industrie 4.0
  • Entwicklung & Etablierung einer neuen Innovationskultur
Autor / Herausgeber
SAP Deutschland SE & Co. KG
Format
PDF
Seiten
10
Sprache
deutsch

Mittelständische Unternehmen sollten Industrie 4.0 als Chance begreifen, etablierte Prozesse neu zu gestalten, Kunden und Partner stärker einzubinden, technologiebasierte Produktinnovationen zu verwirklichen und neue Umsatzmöglichkeiten zu realisieren.

Dieses Whitepaper bietet Empfehlungen, wie Mittelstandsunternehmen erfolgreich den digitalen Wandel absolvieren und das Geschäft ausbauen können. Es widmet sich Industrie 4.0 als Plattform für neue Wertschöpfungsoptionen und blickt auf die zentralen Anwendungsbereiche: Smart Manufacturing, Connected Supply Chain, Connected Products.