Step by Step zum cleveren Energie-Monitoring

Wie kleine und mittlere Unternehmen ein wirksames Energie-Monitoring ohne Störung des laufenden Betriebs einführen und damit ihre Wirtschaftlichkeit erhöhen, ihre Performance & Prozesse optimieren und ihr grünes Image fördern, lesen Sie hier.

Inhalt des Downloads
  • Ziele & Organisation von Energie-Monitoring.
  • Messstellen-Konzept und Implementierung.
  • Generierung und Behandlung von Messdaten.
  • Datenanalyse und gezielte Handlungsableitung.
Autor / Herausgeber
innogy SE
Format
pdf
Seiten
7
Sprache
deutsch

Höhere Energieeffizienz spart den Unternehmen Geld und ist ein wichtiger Beitrag zum Klima- & Umweltschutz. Voraussetzung ist aber ein umfassendes Energie-Monitoring – und das ist bei Einsatz des richtigen Systems auch für kleine und mittlere Unternehmen problemlos zu stemmen.

Dieses Whitepaper skizziert, wie Mittelstandsunternehmen in vier Schritten ein wirksames Energie-Monitoring ohne Störung des laufenden Betriebs einführen, und zwar mit diesen Kernresultaten: reduzierte Energiekosten & -Steuern, gesteigerte Performance, optimierte Prozesse, erhöhte Wirtschaftlichkeit, Zeitersparnis, Förderung von grünem Image. Weitere thematische Features: die wichtigsten Einsparmaßnahmen, Schlüsselkriterien einer Cloud-Lösung, Energieeffizienz in der Gesetzgebung und ein Beispiel aus der Praxis.